Kein Platz: Deutsche leben in zu kleinen Wohnungen

Millionen Bundesbürger leben in überbelegten Wohnungen. In Deutschland liegt die Überbelegungsquote bei 20 Prozent. Besonders armutsgefährdete Menschen hausen in viel zu kleinen Wohnungen. Untersuchungen des Statistischen Bundesamts ergaben, dass die Wohnungen von sieben Prozent der Deutschen im Jahr 2011 überbelegt waren. Armutsgefährdete Menschen sind von der Überbelegung besonders betroffen. Sie besitzen nicht das nötige Geld, […]