Welche Aufgaben übernimmt eine Haus Verwaltung

Oftmals ist es schwierig eine Haus Verwaltung zu finden, die umfassende Aufgaben bewältigen kann. Hilfreich ist hier ein Online-Netzwerk für Hausverwaltungen.
Wenn man ein oder mehrere Häuser mit Mietwohnungen besitzt, dann müssen diese auch verwaltet werden. Oft ist es für den Laien nicht einfach, alle Aufgaben einer Haus Verwaltung zu übernehmen, denn diese sind weit gefächert. Ebenfalls ist eine Hausverwaltung in einem Gebäude mit Eigentumswohnungen sinnvoll, damit hier alles aus einer Hand geregelt wird.

Nebenkostenabrechnungen und Heizöl bestellen

So gehört es zum Beispiel zu den Aufgaben der Hausverwaltung, die Nebenkosten der einzelnen Mieter für die Wohnungen zu berechnen. Hierzu gehören neben dem Verbrauch von Strom und Wasser auch die Kosten für die Müllabfuhr, Versicherungen und was sonst noch für ein Haus alles an laufenden Kosten anfällt. Aber auch für Dinge, die meistens einem Hausmeister zugeteilt werden, wie zum Beispiel die Bestellung von Heizöl für die Wintermonate, die Instandhaltung der Gartenanlage, das Hinausstellen der Mülltonnen, der Winterdienst oder die Reinigung des Treppenaufganges, ist die Haus Verwaltung zuständig.

Ansprechpartner für die Mieter

Wenn man eine Haus Verwaltung beauftragt, das eigene Haus und die darin enthaltenden Mietswohnungen zu verwalten, so können sich die Mieter im Falle einer Unstimmigkeit auch direkt an die Hausverwaltung wenden. So kann es sein, dass in der vermieteten Wohnung die Fenster, die Heizung oder die Sanitären Anlagen nicht mehr richtig funktionieren. Auch in einem solchen Falle ist die Haus Verwaltung zuständig und schickt den Hausmeister oder Handwerker, der die nötigen Reparaturen vornimmt. Ebenso kann auch die Verwaltung der Mieteinnahmen in das Aufgabengebiet einer Hausverwaltung fallen. So muss sich der Eigentümer nicht selbst jeden Monat darüber informieren, ob auch alle Mieten fristgerecht gezahlt werden.
Gleichzeitig ist die Hausverwaltung auch dazu da, den Frieden unter den Mietern oder Eigentümern zu wahren und bei eventuellen Auseinandersetzungen als Ansprech- und Schlichtungspartner bereit zu stehen. So kann man eine Hausverwaltung mit vielen Dingen rund um das eigene Eigentum betrauen. Diese darf jedoch nicht eigenmächtig handeln und muss sich mit dem Auftraggeber bzw. Eigentümer in Verbindung setzen, wenn es um Dinge geht, die nicht automatisch vertraglich festgelegt wurden und zum Aufgabengebiet gehören.

Hausmeistertätigkeiten fallen ebenso in das Aufgabengebiet

Beauftragt man eine Haus Verwaltung mit der Verwaltung des eigenen Hauses oder eines Hauses mit Eigentumswohnungen, so können hierin auch Hausmeistertätigkeiten mit aufgenommen werden. Hierzu gehören vorwiegend die Instandhaltung des Hauses sowie der Grünanlage.

Steht man als Eigentümer bzw. Vermieter vor der Frage, welche Hausverwaltung man nun beauftragen soll, so bietet ein online Netzwerk für Hausverwaltungen eine ideale Voraussetzung zur Findung des geeigneten Hausverwalters für sein Objekt. Kostenlos können hier bundesweite Anfragen gestellt werden und in Kürze erhält man mehrere Angebote von kompetenten Hausverwaltungen zugesandt.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

 

:

http://news.immobilienscout24.de/rund-um-die-immobilie/welche-aufgaben-uebernimmt-eine-haus-verwaltung,101001.html<http://news.immobilienscout24.de/rund-um-die-immobilie/welche-aufgaben-uebernimmt-eine-haus-verwaltung,101001.html